. Waldgruppe

. Kindertagesstätte Wald

Der Erlebnisraum Wald bietet in der Villa Ninck Kleinkindern ab zirka 3 Jahren unzählige Gelegenheiten zur Bewegungsentfaltung und Sinneswahrnehmung.

Frei von jeglicher Reizüberflutung können die Kinder mit all ihren Sinnen ihren Forschungsdrang ausleben. Fantasie und Kreativität werden, unter anderem durch unstrukturiertes Material, auf natürliche Weise angeregt.

Erfahrungen zeigen, dass Bewegung in der Natur die Gesundheit nachhaltig beeinflusst und eine ganzheitliche Entwicklung der Kinder gefördert wird. Es ist uns wichtig, dass alles, was die Kinder im Wald lernen und erleben, in einen bedeutungsvollen Zusammenhang gestellt ist und mit Beziehungserfahrungen verbunden wird – eng abgestimmt auf das allgemeine, pädagogische Konzept der Villa Ninck.

Pädagogisches Konzept Kindertagesstätte - Ergänzung Wald